Celebrationi
Eventi
Concert

HEUTE, Donnerstag, 21.03.2019

06.30
We open the church
07.00
Santa Messa
07.30
Lodi (Domenicani)
08.00
Santa Messa
10.00
- 12.00 Confessione
15.00
- 17.20 Confessione
17.00
Santissimo Rosario
17.30
Santa Messa
18.10
Compline (Dominicans)
19.30
We close the Church

Besondere Gottesdienste

22.03. Kreuzwegandacht
17.00 Uhr
Andacht
24.03. 3. Fastensonntag
10.30 Uhr
Lateinisches Hochamt mit der Vokalkapelle
Prediger:
P. Christophe Holzer OP
Thema:
Umkehr in Geduld - Geduld in der Umkehr
Musik:
Proprium Reminiscere Missa super Pilons Pilons I orge (Quinti Toni) von Orlando di Lasso (1532-1594)
29.03. Kreuzwegandacht
17.00 Uhr
Andacht
31.03. 4. Fastensonntag
10.30 Uhr
Lateinisches Hochamt mit der Vokalkapelle
Prediger:
P. Wolfgang Hariolf Spindler OP
Thema:
Ein Lob der spießigen Ordentlichkeit
Musik:
Proprium Laetare Cantus Missae in Es (op.109) von Josef Gabriel Rheinberger (1839-1901) Abendlied (op. 69, Nr.3) von Josef Gabriel Rheinberger (1839-1901)
05.04. Kreuzwegandacht
17.00 Uhr
Andacht
07.04. 5. Fastensonntag
10.30 Uhr
Lateinisches Hochamt mit der Vokalkapelle
Prediger:
P. Klaus Obermeier OP
Thema:
Die Christuserkenntnis als das allein erstrebenswerte Gut (zu Phil 3,8-14)
Musik:
Missa super Or sur a coup von Orlando di Lasso (1532-1594) Domine , Jesu Christe von Henry G. Ley (1887-1962)
12.04. Kreuzwegandacht
17.00 Uhr
Andacht
14.04. Palmsonntag
10.30 Uhr
Lateinisches Hochamt mit der Vokalkapelle
Musik:
Proprium Hosanna filio David Gloria Laus et Honor von Theodulf von Orleans (ca.750-818) Missa Emendemus von Giovanni Pierluigi da Palestrina (1525-1594) Improperium expectavit cor von Orlando di Lasso
18.04. Gründonnerstag
08.00 Uhr
Trauermette
18.04. Gründonnerstag
18.00 Uhr
Messe vom letzten Abendmahl
18.04. Gründonnerstag
19.30 Uhr
-22.00 Uhr Anbetung vor dem Allerheiligsten

Veranstaltungen

28.03. Führung durch die Bibel
18.00 Uhr
-19.00 Uhr im Dominikanerkloster (Durchgang nach der Abendmesse durch die Sakristei) mit P. Dr. Klaus Obermeier OP, Ri 8,33-9,57- Der mißlungene Versuch Abimelches, sich zum König zu machen
11.04. Führung durch die Bibel
18.00 Uhr
-19.00Uhr im Dominikanerkloster (Durchgang nach der Abendmesse durch die Sakristei) mit P. Dr. Klaus Obermeier OP, 1 Sam 9,1-10,16- Die Salbung Sauls zum ersten König von Israel

Cari Visitatori!

Il nome del tempio proviene dai Padri Teatini (di fatto Chierici regolari, C. R.), i quali, dal 1673 fino al 1801, hanno retto la chiesa. Dal 1954 la chiesa è ufficiata dai membri dell'ordine dei domenicani (ordo praedicatorum - ordine dei predicatori, abbr. O.P.).

Questo splendido tempio fu fatto edificare, negli anni 1663-1688, in adempimento di un voto e in ringraziamento per la nascita del desiderato erede al trono Massimiliano Emanuele (1662-1726), dai suoi genitori, il Principe Elettore Ferdinando Maria (1636-1679) e la consorte, Enrichetta Adelaide di Savoia (1636-1676).